Kredit ohne Schufa beantragen

Wer einen Kredit trotz Eintrag bei der Schufa haben möchte, der wird von den Banken in der Regel abgewiesen. Schon bei kleineren Angelegenheiten, wie etwa einem Eintrag wegen einer unbezahlten Mobiltelefon-Rechnung, lassen die Banken den Geldhahn zu. Trotzdem gibt es auch in diesem Fall eine Möglichkeit an Geld zu kommen: Ein schufafreier Kredit.

Schufafrei bei Direktbanken

Es gibt immer mehr Banken, die im Internet Kredite anbieten und das oft sogar zu besseren Konditionen als es Hausbanken tun. Dabei handelt es sich meist um sogenannte Direktbanken die keine Filialen haben, sondern nur reine Internet-Banken sind.

Durch dieses Konzept können Kosten für Miete und Personal gespart werden, das letztendlich auch den Kunden zugute kommt und günstige Kredite ermöglicht. Diese Banken bieten den Kredit oft schufafrei an, das heißt sie holen keine Auskunft über den Antragsteller ein. Dadurch können Antragsteller mit kleineren Schufa-Einträgen trotzdem zu finanziellen Mitteln kommen. Allerdings wird ein solcher Kredit nur bis zu einem gewissen Betrag gegeben.

Drei der Banken, die schufafreie Kredite anbieten, sind etwa Bon-Kredit, Creditolo und 1×1 Kredit. Durch eine Suche im Internet stoßen Interessierte aber schnell auf weitere Anbieter und auch auf unabhängige Dienste zum Vergleich dieser Kreditgeber.

Kreditantrag online

Anders als bei klassischen Banken läuft der Kreditantrag nicht in der Filiale selbst, sondern komplett über das Internet ab. Der Antragsteller füllt einfach einen Fragebogen aus und schickt ihn auf elektronischem Wege an das Kreditinstitut. Wer sich noch nicht für eine spezielle Direktbank entschieden hat, kann gleich an mehrere Banken eine unverbindliche Kredit-Anfrage senden. Dadurch, dass es immer mehr Anbieter im Internet gibt, herrscht mittlerweile eine relativ starke Konkurrenzsituation unter den einzelnen Direktbanken.

Die Folge ist, dass sich die Kreditinstitute mit ihren Konditionen immer weiter unterbieten. Deshalb lohnt es sich, Angebote zu vergleichen, um das jeweils günstigere auszuwählen. Ist die Entscheidung gefällt und der ausgefüllte Antrag versendet, geht es in der Regel ganz schnell. Das komplette Verfahren zur Kreditvergabe dauert über das Internet teilweise sogar nur 24 Stunden bis wenige Tage, bis das Geld auf dem Konto ist.
Ein schufafreier und dazu auch noch günstiger Kredit ist also durchaus möglich. Welcher Kredit bei welcher Bank der Richtige ist, zeigt jedoch erst der Vergleich verschiedener Angebote.